Am 16.07.2019 wurde das im Ferienpass angebotete „Phänomenal“ Ferienevent veranstaltet. Hier konnten die Kids basierend auf physikalischen Grundgesetzen z.B. Wasser schweben lassen oder Dinge bewegen ohne sie zu berühren. Hoch konzentriert „zauberten“ die kleinen Wissenschaftler den ganzen Vormittag und waren begeistert zu erleben, was in ihnen steckt. Aufgrund der hohen Nachfrage, gab es für dieses Event eine zweite und dritte Wiederholung.

Am 25.07.2019 wurde gemeinsam mit der Lebenshilfe e.V. den Kindern eine kleine Lehrstunde in Sachen Körperwahrnehmung geboten. Sie staunten welche Reize sie nicht nur übers Sehen sondern auch über das Schmecken, das Tasten, dass Hören und das Fühlen wahrgenommen werden konnten. Mithilfe von Tastsäckchen, Kostproben oder Hörtests schulten die Kids ihre Sinne.

Der 30.07.2019 war für die Kinder von „ProKids“ ein ganz besonderer Tag. Auf dem Gelände der Hundeschule Niederlausitz erprobten sie sich im Hürdenlauf und konnten mit Esel und Pferd einen Parkour einüben. Sie ließen im „Mentosexperiment“ Cola Flaschen in die Luft steigen oder formten mit Knete die Höhepunkte des Tages. Mit Spagetti und Plinsen stärkten sie sich für ganzen 9 Stunden Aktion auf dem Platz. Am Ende des Tages wurde eine Siegerehrung vollzogen und die Kinder konnten eigene Erfolge verbuchen.

Am 31.07.2019 wurde der Ferienauflug zum Saurierpark Kleinwelka organisiert. Die Großtiere aus vergangene Zeiten wurden bestaunt und im Kletterpark bzw. auf der Riesenrutsche konnten sich die Kinder austoben.

Das „Playport“ in Dresden  war ein weiteres Event der Ferienangebote des Bürgerladens „GemeinSinn“. In der rießigen Tobehalle kletterten, sprangen, hüpften oder rutschten die Kids einige Stunden bis sie erschöpft aber zufrieden an ihren Limonaden hingen.

In der letzten Ferienwoche tauchten die Kinder mittels 3D Brillen in eine andere Welt. Beim Kinobesuch „König der Löwen“ hatten die Kids tierischen Spaß.

Am Ende jeder Veranstaltung wurden die Kinder mit Eisshakes oder selbstgemachter Limonade verwöhnt.

Das nächste anstehende Event des Bürgerladens ist die Teilnahme an der Trödelmeile am 08.09.2019 am Markt in Kamenz. Gern können die Bürger nicht mehr gebrauchte Dinge im Bürgerladen kostenlos abgeben, die dann dort angeboten werden. Der Erlös wird in einem Straßenfest zum Einsatz kommen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich im Vorfeld an folgenden Kontakt: Mobil: 0151 646 77120 oder an ines.holling@daa.de.

Vielen Dank Dipl.-Päd. I. Holling

20.08.2019