Leistungen der Wirtschaftsförderung

Die Kamenzer Stadtverwaltung setzt neue Impulse in der Wirtschaftsförderung. Flexibel, unbürokratisch, partnerschaftlich und mit einem umfassenden Service bei der Fördermittelakquise stehen kompetente Ansprechpartner den Unternehmen zur Seite und begleiten Investoren von der Idee bis zur Realisierung eines Ansiedlungs- oder Erweiterungsprojektes.

 

Wirtschaftsförderung als Chefsache

Die Stadt Kamenz versteht Wirtschaftsförderung als Chefsache. Dementsprechend stehen Ihnen der Oberbürgermeister und die Wirtschaftsreferentin direkt als Ansprechpartner zur Verfügung. Besonderes Hauptaugenmerk legen wir auf die Unterstützung mittelständischer Unternehmen. Wir sind ein schnelles Tempo gewöhnt und verfügen über die nötigen Kontakte, um Sie u.a. im Genehmigungsverfahren, bei der Akquise von Fördermitteln, der Suche nach qualifiziertem Fachpersonal zu unterstützen.

 

Oberbürgermeister Roland Dantz

Telefon 03578/ 379101
Fax 03578/ 379299
Mobil 0172/ 3662774
roland.dantz@stadt.kamenz.de

 

Wirtschaftsreferentin Anne Uhlemann

Telefon 03578/ 379103
Fax 03578/ 379299
Mobil 0178/ 8260630
anne.uhlemann@stadt.kamenz.de

 

 

Aktuelles

 

10. Unternehmerinnentag im Landkreis Bautzen am 1. Juli 2019 in Kamenz

»Das Gespür für Chancen und die Fähigkeit sie zu nutzen, sind die Schlüssel zum Erfolg!« (unbekannt)
..
.  und jeder dieser Schlüssel öffnet eine neue Tür.

Beim 10. Unternehmerinnentag im Landkreis Bautzen treffen sich auch in diesem Jahr wieder engagierte Unternehmerinnen unserer Region.


In gewohnter Form wird ein anspruchsvolles Programm geboten. Seien Sie gespannt!

Hier ein kleiner Ausblick:

Veranstaltungsbeginn ist im Stadttheater Kamenz und durch das Tagesprogramm begleitet Sie Anne Hasselbach, die kreative City-Managerin der Lessingstadt.

Zu Beginn gibt Ihnen die erfahrene und emphatische Unternehmensberaterin Alice Ebner einen Ausblick auf die „Digitale Geschäftsfrau“. Dabei stehen Themen wie Vernetzungsmöglichkeiten, Social Media, bedeutende „Online-Riesen“ im Internet und Veränderungen im Kommunikations- und Kaufverhalten im Vordergrund.

Im Anschluss erwartet Sie „Das Muschelprinzip - Mut zu neuen Wegen“.

Als eine der erfolgreichsten Moderatorinnen Mitteldeutschlands hat Peggy Patzschke selbst den Aufbruch gewagt und stieß dabei auf die Erfolgsgeheimnisse der Perlmuschel. Erfahren Sie von ihr authentisch und mitreißend, wie Sie mit Sehnsüchten nach Veränderungen umgehen können und wie es Ihnen gelingt, sich neu zu erschaffen. Lassen Sie sich mitnehmen, auf eine außergewöhnliche Reise zu den Schätzen in Ihnen selbst.

Als Veranstaltungshöhepunkt erwartet Sie danach im nahegelegenen Hotel Stadt Dresden unser erstes Unternehmerinnen-Lunch-Hopping. In genussvollem Ambiente haben Sie Gelegenheit Kontakte zu knüpfen, sich kennenzulernen, Ihr Wissen zu erweitern und sich mit anderen zu verbünden.

Hinter jeder Tür steckt eine neue Herausforderung und eine Chance!
... Schließen Sie beim Unternehmerinnentag gemeinsam neue Türen auf!

Bitte melden Sie sich bis zum 24. Juni 2019 online unter www.dresden.ihk.de/D101566 an. Das Teilnahmeentgelt inkl. Jubiläums-Imbiss und Mittagsmenü beträgt 20,00 EUR (inkl. MwSt.) pro Person.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

IHK Dresden, Geschäftsstelle Bautzen:

Stephanie Jainz

Tel.: 03591 3513-04

Empfehlungen/ Partner

Workshops & Einzel-Coaching: Berufliche Neuorientierung, Zeit- und Stressmanagement bietet Ihnen Coaching München