Ausschreibungen

Nachfolgend finden Sie aktuelle Hinweise zu laufenden Ausschreibungen jeglicher Art.

 

Auskunft erhalten Sie bei:

Stadtverwaltung Kamenz
Markt 1
01917 Kamenz
 
Telefon 03578 379-0
 
Berufsausbildung

Zurzeit liegt hier keine Stellenausschreibung bereit.

Stellenausschreibungen der Stadtverwaltung Kamenz

Berufsbegleitende Ausbildung zum Staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

 

Die Stadt Kamenz als Träger von 10 städtischen Kindereinrichtungen bietet zum 01.08.2019 eine berufsbegleitende Ausbildung zum Staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) an.

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Arbeit mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren nach den Grundsätzen der elementaren Bildung und den konzeptionellen Schwerpunkten der Einrichtung
  • Begleitung des pädagogischen Tagesablaufes
  • Beobachtung und Dokumentation von kindlichen Entwicklungsprozessen
  • Teilnahme an Dienstberatungen und Teamfortbildungen

 

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss und

a)        der erfolgreiche Abschluss einer, für den Bildungsgang förderlichen, staatlich anerkannten Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer oder

b)        der erfolgreiche Abschluss einer staatlich anerkannten Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer und eine mindestens zweijährige Berufstätigkeit oder

c)         eine erziehende oder pflegende Tätigkeit von mindestens sieben Jahren.

  • Vertrauter Umgang mit Kindern
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, soziale Wahrnehmung, Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zur kreativen Angebotsgestaltung

 

 Wir bieten unter anderem:

  • Begleitung der Ausbildung durch qualifizierte Praktikantenanleiter/innen
  • kooperative Arbeitsstrukturen
  • die Eingruppierung nach TVöD/VKA, Sozial- und Erziehungsdienst mit entsprechenden Sozialleistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Rahmenarbeitszeit wöchentlich von 20 bis 24 Stunden

 

Für fachspezifische Fragen zur Ausschreibung steht Ihnen die Sachgebietsleiterin Frau Kupfer unter der Telefonnummer 03578/379-230 gern zur Verfügung.

 

Bewerbungen schwerbehinderter und gleichgestellter Menschen sind bei gleicher Eignung ausdrücklich erwünscht.

 

Bitte senden Sie bis zum 29.03.2019 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an

Stadt Kamenz l SG Personal/ Organisation l Markt 1 l 01917 Kamenz                                                 oder nutzen Sie

die Möglichkeit der E-Mail-Bewerbung an:              stadtverwaltung@kamenz.de

 

Eingereichte Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Briefumschlag beigefügt wurde.

Diplomsozialpädagoge (m/w/d)

 

Die Stadt Kamenz als Träger von 10 städtischen Kindertageseinrichtungen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Kinderhaus Kunterbunt einen Diplomsozialpädagogen (m/w/d)

als ständigen Stellvertreter mit der Option zur Übernahme der Leitung in ca. einem Jahr. Das Kinderhaus Kunterbunt betreut und fördert Kinder bis zum Eintritt in die Schule, davon bis zu sechs Kinder mit erhöhtem Förderbedarf.

Tätigkeitsschwerpunkte in Absprache mit der Leiterin

  • Organisation und Koordinierung der pädagogischen Arbeit durch Reflexion des Inhaltes der Konzeption
  • Umsetzung und Fortschreibung des pädagogischen Konzeptes
  • Umsetzung des Sächsischen Bildungsplanes und Qualitätsentwicklung
  • Sicherstellung und Überwachung der Einhaltung der für die Einrichtung einschlägig geltenden gesetzlichen Regelungen und Vorgaben
  • Erstellung von Dienst- und Urlaubsplänen
  • Verwaltungsarbeit und Haushaltsführung
  • Durchführung von Teambesprechungen
  • Öffentlichkeitsarbeit, Vernetzung
  • Förderung einer aktiven Zusammenarbeit mit Eltern, Elternrat, Träger und Schulen
  • Arbeit in den Gruppen in Abhängigkeit der Kinderzahl
 

Voraussetzungen:

  • Abschluss als Diplomsozialpädagoge oder vergleichbare Ausbildung gemäß SächsQualiVO
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern verschiedener Altersgruppen und mit Hilfebedarf
  • Kreativität, Flexibilität und Kontaktfreudigkeit
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Fähigkeit zur Reflexion und Beobachtung
  • Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

 

Wir bieten unter anderem:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Perspektive zur späteren Übernahme einer Leitungsfunktion
  • Vergütung in der Entgeltgruppe S15 nach der Entgeltordnung zum TVöD-VKA (SuE)
  • eine wöchentliche Rahmenarbeitszeit von 32 bis 40 Stunden
 

Für fachspezifische Fragen zur Ausschreibung steht Ihnen die Leiterin des Kinderhauses Kunterbunt, Frau Beil unter der Telefonnummer 03578/305798 gern zur Verfügung.

 

Bewerbungen schwerbehinderter und gleichgestellter Menschen sind bei gleicher Eignung ausdrücklich erwünscht.

 

Bitte senden Sie bis zum 05.04.2019 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an

Stadt Kamenz l SG Personal/ Organisation l Markt 1 l 01917 Kamenz                                                 

oder nutzen Sie die Möglichkeit der E-Mail-Bewerbung an: stadtverwaltung@kamenz.de

 

Eingereichte Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Briefumschlag beigefügt wurde.

Stellenausschreibungen städtischer Gesellschaften

Zurzeit liegt hier keine Stellenausschreibung bereit.

Ausschreibungen nach VOB/VOL

Beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen: Info nach § 19 Abs. 5 VOB/A

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Errichtung einer barrierefreien Bushaltestelle
3. Kamenz, Macherstraße (gegenüber Schwimmhalle)
4. Tiefbauleistungen, Pflasterarbeiten
5. 25.05.2019 - 21.06.2019

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Neugestaltung einer öffentlichen Grün- und Freifläche zu einem Bolz- und Spielplatz
3. Kamenz, Chr.-Weißmantel-Str. (neben Spielplatz)
4. Tiefbauleistungen, Aufbau von Sportgeräten
5. 03.06.2019 - 30.09.2019

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Neubau Kinderhaus Wiesa - Malerarbeiten
3. Kamenz, Ortsteil Wiesa
4. Malerarbeiten
5. 30.03.2020 - 24.04.2020

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Neubau Kinderhaus Wiesa - Fliesenarbeiten
3. Kamenz, Ortsteil Wiesa
4. Fliesenlegerarbeiten
5. 24.02.2020 - 20.03.2020

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Neubau Kinderhaus Wiesa - Heizestrich
3. Kamenz, Ortsteil Wiesa
4. Ausführung von Heizestricharbeiten
5. 27.01.2020 - 31.01.2020

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Neubau Kinderhaus Wiesa - Stahlbauarbeiten
3. Kamenz, Ortsteil Wiesa
4. Ausführung von Stahlbauarbeiten
5. 16.12.2019 - 20.03.2020

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Neubau Kinderhaus Wiesa - Baustelleneinrichtung
3. Kamenz, Ortsteil Wiesa
4. Baustelleneinrichtung
5. 02/2019 - 03/2020

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Neubau Kinderhaus Wiesa - Lüftung
3. Kamenz, Ortsteil Wiesa
4. Lüftung
5. 30.09.2019 - 29.05.2020

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Neubau Kinderhaus Wiesa - Dachabdichtungsarbeiten
3. Kamenz, Ortsteil Wiesa
4. Dachabdichtungsarbeiten
5. 14.10.2019 - 25.10.2019

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Neubau Kinderhaus Wiesa - LV 3120 Außentüren Metall- und Glaselemente
3. Kamenz, Ortsteil Wiesa
4. Außentüren
5. 04.11.2019 - 15.11.2019

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Neubau Kinderhaus Wiesa - LV 3110 Leichtmetall Jalousien
3. Kamenz, Ortsteil Wiesa
4. Leichtmetall Jalousien
5. 09.12.2019 - 13.12.2019

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Kommunalwald - Walderneuerung - Wiederaufforstung nach Sturmwurf
3. Kommunalwald, Forstrevier Kamenz, Gemarkung Reichenau MS, Waldort 125 a3/a5/a6/a7/b2/c3 sowie 150 a1/a2
4. Pflanzenlieferung/Pflanzung/Zaunbau
5. 25.02.2019 - 31.05.2019

1. Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
2. Grundschule Schönteichen - Los 2 Malerarbeiten
3. Kamenz, OT Brauna
4. Malerarbeiten
5. 04.03.2019 - 04.07.2019

 

 

Maßnahmen der Walderneuerung 2019

Im Kommunalwald der Stadt Kamenz wird im Frühjahr 2019 eine Maßnahme zur Walderneuerung (Pflanzungen) nach Sturmwurf durchgeführt.

Im Forstrevier Kamenz (Gemarkung Reichenau MS) werden auf einer Fläche von 5,35 ha 24.250 Bäume gepflanzt. Die Pflanzung der Arten Stieleiche, Hainbuche, Weißtanne, Spitzahorn, Flatterulme, Frühblühende Traubenkirsche sowie den notwendigen Gatterbau incl. der Pflanzvorbereitung und der Kulturpflege werden aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raum (ELER) gefördert.

 

Die Ausschreibung der Walderneuerungsmaßnahme erfolgt als beschränkte Ausschreibung.

 

Die Große Kreisstadt Kamenz schreibt durch beschränkte Ausschreibung folgende Leistungen aus (Vergabe Nr. 0041/ 2018):

Maßnahme: Walderneuerung (Pflanzenlieferung/ Pflanzung/ Zaunbau) mehrerer Teilflächen nach Sturmwurf, Fläche nicht geräumt; im Kommunalwald der Großen Kreisstadt Kamenz, Forstrevier Kamenz, Gemarkung Reichenau MS, Waldort 125 a3/a5/ a6/a7/b2/c3 und 150 a1/a2

Leistungen:

  • Unterstand räumen
  • Pflanzenlieferung:

 

13.600 Stück Stieleiche – Herkunft 81708

2.525 Stück Hainbuche – Herkunft 80603

825 Stück Gem Eibe – Wildform

3.400 Stück Weißtanne – Herkunft 82704

450 Stück Spitzahorn – Herkunft 80003

1.500 Stück Flatterulme

1.500 Stück Europäische Lärche – Herkunft 83704

350 Stück  Frühblühende Traubenkirsche – Herkunft 2.1 ostdeutsches Tiefland

100 Stück Baumhasel

  • Pflanzung mit Pflanzspaten
  • Zaunbau 000 lfm - Wildknotengeflecht 1,80 m hoch
  • Einzelschutzmaßnahmen für Weißtannen und für Spitzahorn und Baumhasel
  • Kulturpflege

 

Vergebene Aufträge: Info nach § 20 Abs. 3 Nr. 1 VOB/A

a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299; stadtverwaltung@kamenz.de
b) Beschränkte Ausschreibung
c) Ersatzneubau/Neubau der öffentlichen Beleuchtung Weinbergstr., Haberkornstr., Grüne Straße
d) Kamenz
e) Schuster Elektrotechnik Nebelschütz GmbH
Veröffentlichungszeitraum bis 11/2018
 
a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299; stadtverwaltung@kamenz.de
b) Beschränkte Ausschreibung
c) Umgestaltung Buttermarkt Los 1 Pflaster- und Tiefbauarbeiten
d) Kamenz
e) Wolfgang Hausdorf e. K.
Veröffentlichungszeitraum bis 11/2018
 
a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299; stadtverwaltung@kamenz.de
b) Beschränkte Ausschreibung
c) Rekonstruktion und Entwicklung Hutberg
d) Kamenz
e) KDK GmbH
Veröffentlichungszeitraum bis 12/2018
 
a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
b) Beschränkte Ausschreibung
c) Oberflächenbehandlung auf Gemeindestraßen
d) Kamenz, Gemeinde Schönteichen
e) bausion Straßenbau-Produkte GmbH
Veröffentlichungszeitraum bis 12/2018
 
a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
b) Freihändige Vergabe
c) Sanierung Sportplatz GS am Forst - Ausstattungsgegenstände (Los 3)
d) Kamenz
e) KDK GmbH, Kamenz
Veröffentlichungszeitraum bis 02/2019
 
a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
b) Beschränkte Ausschreibung
c) Ortsfeuerwehr Schwosdorf Löschwasserversorgung - Zisterne - Lieferung/Montage (Los1)
d) Gemeinde Schönteichen, OT Schwosdorf
e) PSW Pflaster-, Straßen- und Wasserbau, Ebersbach-Neugersdorf
Veröffentlichungszeitraum bis 02/2019
 
a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
b) Beschränkte Ausschreibung
c) Ortsfeuerwehr Schwosdorf Löschwasserversorgung - Zisterne - Tiefbauleistungen (Los2)
d) Gemeinde Schönteichen, OT Schwosdorf
e) Bauunternehmen Martin Stolle GmbH, Königswartha
Veröffentlichungszeitraum bis 02/2019
 
a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
b) Beschränkte Ausschreibung
c) Neubau Kinderhaus Wiesa - Baustelleneinrichtung
d) Kamenz, OT Wiesa
e) F + S Mieting Bau GmbH, Neukirch OT Koitsch
Veröffentlichungszeitraum bis 05/2019
 
a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
b) Freihändige Vergabe
c) Backstagebereich Hutbergbühne - Los 2 - Maler und Trockenbau
d) Kamenz
e) Gerd Natuschke, Kamenz
Veröffentlichungszeitraum bis 06/2019
 
a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
b) Beschränkte Ausschreibung
c) Backstagebereich Hutbergbühne - Los 7 - Sanitär/Lüftung/Heizung
d) Kamenz
e) HSKG Moderne Haustechnik GmbH Kamenz
Veröffentlichungszeitraum bis 06/2019
 
a) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
b) Beschränkte Ausschreibung
c) Grundschule Brauna, Erneuerung Elektroanlage - Los 3 - Trockenbauarbeiten
d) Gemeinde Schönteichen
e) Malerbetrieb Gerd Natuschke GmbH, Kamenz
Veröffentlichungszeitraum bis 06/2019

Beabsichtigte Freihändige Vergaben

 

Maßnahmen der Walderneuerung 2018

Im Kommunalwald der Stadt Kamenz wird im Frühjahr 2018 eine Maßnahme zur Walderneuerung (Pflanzungen)  im Forstrevier Bernsdorf durchgeführt.

Im Forstrevier Bernsdorf (Gemarkung Langenholz) werden auf einer Fläche von insgesamt 0,8 ha 6.500 Bäume gepflanzt. Die Pflanzung der Arten Stieleiche, Hainbuche, Winterlinde sowie den notwendigen Gatterbau incl. der Pflanzvorbereitungen und der erstmaligen Kulturpflege werden aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raum (ELER) gefördert.

 

Die Ausschreibungen der Walderneuerungsmaßnahme erfolgen als freihändige Vergaben.

 

Die Große Kreisstadt Kamenz schreibt folgende Leistungen aus:

Maßnahme: Walderneuerung - Wiederaufforstungen mit Stieleiche sowie Hainbuche, Winterlinde  – im Kommunalwald der Großen Kreisstadt Kamenz, Forstrevier Bernsdorf, Gemarkung Langenholz,

Waldort 128 d3

Leistungen:

  • Unterstand räumen
  • Pflanzenlieferung:

 

1.300 Stück Stieleiche – Herkunft 817 04

200 Stück Hainbuche – Herkunft 806 02

200 Stück Winterlinde – Herkunft 823 03

  • Pflanzung
  • Zaunbau 200 m – Wildknotengeflecht 1,80 m hoch
  • Kulturpflege

 

Waldort 128 c8

Leistungen:

  • Unterstand räumen
  • Pflanzenlieferung:

 

3.600 Stück Stieleiche – Herkunft 817 04

600 Stück Hainbuche – Herkunft 806 02

600 Stück Winterlinde – Herkunft 823 03

  • Pflanzung
  • Zaunbau 450 m – Wildknotengeflecht 1,80 m hoch
  • Kulturpflege

 

Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen – Leistungsverzeichnis – können bis zum 07.02.2018 bei der Stadtverwaltung Kamenz, Dezernat II, abgefordert werden

 

 

Maßnahmen der Walderneuerung 2018

Im Kommunalwald der Stadt Kamenz wird im Frühjahr 2018 eine Maßnahme zur Walderneuerung (Pflanzungen) nach Sturmwurf durchgeführt im Forstrevier Kamenz.

Im Forstrevier Kamenz (Gemarkung Reichenau MS) werden auf einer Fläche von 4,7 ha 17.700 Bäume gepflanzt. Die Pflanzung der Arten Weißtanne, Stieleiche, Hainbuche, Flatterulme, Spitzahorn, Schwarzerle sowie den notwendigen Gatterbau incl. der Pflanzvorbereitung und der erstmaligen Kulturpflege werden aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raum (ELER) gefördert.

Die Ausschreibung der Walderneuerungsmaßnahme erfolgt als freihändige Vergabe.

 

Die Große Kreisstadt Kamenz schreibt folgende Leistungen aus:

Maßnahme: Walderneuerung–Wiederaufforstung mehrerer nicht zusammenhängender Teilflächen nach Sturmwurf, Fläche nicht geräumt; im Kommunalwald der Großen Kreisstadt Kamenz, Forstrevier Kamenz, Gemarkung Reichenau MS, Waldort 125

Leistungen:

  • Pflanzenlieferung:

 

1.500 Stück Weißtanne – Herkunft 827 04

9.100 Stück Stieleiche – Herkunft 817 08

2.300 Stück Hainbuche – Herkunft 806 03

600 Stück Flatterulme – Herkunft 2.1 ostdeutsches Tiefland

200 Stück Spitzahorn – Herkunft 800 03

4.000 Stück Schwarzerle – Herkunft 802 06

  • Insektizidbehandlung der Tannen gegen Befall durch den großen braunen Rüsselkäfer
  • Pflanzung
  • Zaunbau 1.300 m – Wildknotengeflecht 1,80 m hoch
  • Kulturpflege

 

Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen – Leistungsverzeichnis – können bis zum 07.03.2018 bei der Stadtverwaltung Kamenz, Dezernat II, abgefordert werden

 

Maßnahmen der Walderneuerung 2018

Im Kommunalwald der Stadt Kamenz wird im Frühjahr 2018 eine Maßnahme zur Walderneuerung (Pflanzungen) nach Sturmwurf durchgeführt im Forstrevier Kamenz.

Im Forstrevier Kamenz (Gemarkung Reichenau MS) werden auf einer Fläche von 3,6 ha 14.700 Bäume gepflanzt. Die Pflanzung der Arten Traubeneiche, Hainbuche, Gemeine Eibe, Esskastanie, Weißtanne, Winterlinde, Rotbuche, Vogelkirsche, Wildbirne, Elsbeere, Spitzahorn, Schwarzerle sowie den notwendigen Gatterbau incl. der Pflanzvorbereitung und der erstmaligen Kulturpflege werden aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raum (ELER) gefördert.

 

Die Ausschreibungen der Walderneuerungsmaßnahme erfolgen als freihändige Vergabe.

 

Die Große Kreisstadt Kamenz schreibt folgende Leistungen aus:

Maßnahme: Walderneuerung – Wiederaufforstung nach Sturmwurf, Fläche nicht geräumt – im Kommunalwald der Großen Kreisstadt Kamenz, Forstrevier Kamenz, Gemarkung Reichenau MS, Waldort 127 a5/a6

Leistungen:

  • Unterstand räumen
  • Pflanzenlieferung:

 

3.000 Stück Traubeneiche – Herkunft 818 12

450 Stück Hainbuche – Herkunft 806 03

450 Stück Gemeine Eibe – Wildform

600 Stück Esskastanie – Herkunft 808 02

1.500 Stück Weißtanne – Herkunft 827 04

100 Stück Winterlinde – Herkunft 823 06

5.000 Stück Rotbuche – Herkunft 810 13

200 Stück Vogelkirsche – Herkunft 814 03

150 Stück Wildbirne – Herkunft 2.1 ostdeutsches Tiefland

50 Stück Elsbeere

200 Stück Spitzahorn – Herkunft 800 03

3.000 Stück Schwarzerle – Herkunft 802 06

  • Insektizidbehandlung der Tannen gegen Befall durch den großen braunen Rüsselkäfer
  • Pflanzung
  • Zaunbau 600 m – Wildknotengeflecht 1,80 m hoch
  • Kulturpflege

 

Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen – Leistungsverzeichnis – können bis zum 07.02.2018 bei der Stadtverwaltung Kamenz, Dezernat II, abgefordert werden

 

 

Maßnahmen der Walderneuerung 2019

Im Kommunalwald der Stadt Kamenz wird im Frühjahr 2019 eine Maßnahme zur Walderneuerung (Pflanzungen) nach Sturmwurf durchgeführt.

Im Forstrevier Kamenz (Gemarkung Reichenau MS) werden auf einer Pflanzfläche von ca. 3 ha 9.500 Bäume gepflanzt. Die Pflanzung der Art Schwarzerle incl. der Pflanzvorbereitung und der erstmaligen Kulturpflege werden aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raum (ELER) gefördert.

Die Ausschreibung der Walderneuerungsmaßnahme erfolgt als freihändige Vergabe.

 

Die Große Kreisstadt Kamenz schreibt folgende Leistungen aus:

Maßnahme: Walderneuerung - Wiederaufforstung (Pflanzenlieferung/ Pflanzung) nach Sturmwurf, Fläche nicht geräumt; im Kommunalwald der Großen Kreisstadt Kamenz, Forstrevier Kamenz, Gemarkung Reichenau MS, Waldort 125 a1/a2/a3/a5

Leistungen:

  • Pflanzenlieferung: 9.500 Stück Schwarzerle – Herkunft 802 06
  • Pflanzung mit Pflanzspaten
  • Kulturpflege

 

Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen – Leistungsverzeichnis – können bis zum 21.01.2019 bei der Stadtverwaltung Kamenz, Dezernat II, abgefordert werden (Vergabe Nr. 0040/ 2018).

 

Vergebene Aufträge: Info nach § 20 Abs. 3 Nr. 2 VOB/A

-  Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, Tel. 03578 379-0, Fax 03578 379 299, stadtverwaltung@kamenz.de
-  Dachdeckerei Zachmann, Pulsnitz
-  Freihändige Vergabe
-  Neubau Kinderhaus Wiesa - Dachabdichtungsarbeiten
-  14.10.2019 - 25.10.2019
Veröffentlichungszeitraum bis 07/2019

Empfehlungen/ Partner